Auswärtssieg der C-Junioren

Am 29.04.2018 haben die C-Junioren einen klaren 6:1 Auswärtssieg in Großobringen eingefahren. Das Spiel wurde überwiegend von der Spielgemeinschaft Tonndorf/Kranichfeld dominiert und so haben sie sich in der 6. Minute mit einem Tor von Maximilian Müller belohnt. Nach weiteren Chancen der Mannschaft die nicht zum Erfolg geführt haben, musste ein Freistoss von Tony Lindner für das verdiente 2:0 (23. min) sorgen. Kurz vor der Halbzeit war es wieder Tony Lindner der das 3:0 (34. min) geschossen hat. Nach der Halbzeit hat die Mannschaft weiter gespielt, wie in der 1. Halbzeit und Jacob Graf hat das 4:0 (37. min) gemacht. Nach einen Steilpass war es wieder Maximilian Müller der das 5:0 (48. min) geschossen hat. Nach einem Sonntagsschuss von Großobringen stand es 5:1 (52. min). Der Mannschaft hat das aber nicht gestört und der Kapitän Luis Menge hat für den 6:1 Endstand (57. min) gesorgt. Es war von jedem Spieler eine starke Leistung und so ist das Ergebnis gerecht und verdient entstanden.

Am 01.05.2018 um 10:00 Uhr spielt die Mannschaft schon das nächste Spiel gegen den SV 09 Arnstadt in Kranichfeld.

Spielbericht 27.04.2018 SV Grün Weiß Witzleben (A)
36. Stiefelburglauf am 1. Mai 2018

Ähnliche Beiträge

Menü