Spitzenspiel in Berlstedt mit 2:1 verloren

Am Samstag den 24.11.2018 mussten die D-Junioren des SV 70 Tonndorf zum letzten Spiel der Hinrunde zum Tabellenführer nach Berlstedt reisen. Leider mussten wir Krankheitsbedingt auf 8 Spieler verzichten und sind somit ohne Auswechselspieler nach Berlstedt  gefahren.
Dort unterlagen wir am Ende mit 2:1. Es war ein sehr gutes Spiel unserer Mannschaft und die Jungs haben über die 60 Minuten alles gegeben. Somit Überwintern wir auf Tabellenplatz 2 was uns sehr freut. Danke an die Mannschaft und die Mitgereisten Eltern und Großeltern.

2:2 SpVgg. Kranichfeld : SV 70 Tonndorf
Spielbericht 28.12.2018 Silvestercup 2018 in Gebesee

Ähnliche Beiträge

Menü