Spielbericht 02.08.2019 SpVgg. Klettbach AH (H)

Nach der Absage von Rottenbach sprang kurzfristig die Ligamannschaft von Klettbach ein. Beide Mannschaften mit dünner Personaldecke, sodass die Gäste in Unterzahl spielten.

Klettbach hielt trotz Unterzahl gut dagegen und so war es von Beginn an ein munteres Spiel mit leichten Vorteilen für Tonndorf. Die erste gute Möglichkeit für die Heimelf durch Steve Kellner nach einer Viertelstunde. Sehr gute Möglichkeit nach einer halben Stunde für Klettbach, Steve Minkmar geht allein auf Torhüter Jens Klauser zu, kann ihn aber nicht überwinden. Nächste gute Chance für Klettbach durch Ingo Braun, der mit gefühlvollen Schuss das Lattenkreuz trifft. Danach der SV 70, nach Flanke von Stefan Hummel kommt Frank Westhaus per Kopf an den Ball, jedoch ohne Torerfolg. In der letzten Minute nochmals der SV 70. Nach Abstoß von Jens Klauser bekommt Stefan Hummel den Ball auf der rechten Seite und bedient mit gut getimter Flanke Frank Westhaus. Seinen Kopfball kann der Klettbacher Torhüter noch abwehren, doch gegen den nachfolgenden Schuss aus dem Rückraum von Steve Kellner ist er chancenlos (1:0). So ging es in die Pause. Beide Abwehrreihen standen und wenn doch ein Durchkommen war, konnten sich beide Torhüter mit guten Aktionen auszeichnen.

Auch in der zweiten Halbzeit dasselbe Bild, beide Mannschaften suchten den Weg zum Tor. Nach einem Fehler im Aufbauspiel von Klettbach erobert sich Steve Kellner den Ball und geht auf der linken Außen durch und schießt aus spitzem Winkel ins kurze Eck (2:0). Die Gäste ließen sich davon nicht beeindrucken und spielt weiter nach vorn. Es ergaben sich auch Chancen aber die Abwehr um Rene Hartung stand sicher. Mit zunehmender Spieldauer machte sich die Unterzahl konditionell bemerkbar und so ergaben sich öfter Konterchancen für den SV 70. Klettbachs Keeper hielt mit einigen Paraden das Spiel weiter offen, doch der Ehrentreffer für die Gäste fiel nicht mehr. Ein leistungsgerechter Sieg für den SV 70, die die Überzahl in der zweiten Hälfte trotz guter Chancen nicht zu den ein oder anderen Tor mehr ausnutzen konnte. Dank der guten Abwehrleistung konnte der erste zu null Sieg in diesem Jahr eingefahren werden.

Spielergebnis: SV70 Tonndorf AH : SpVgg. Klettbach AH 2:0 (1:0)

Aufstellung: Jens Klauser, Rene Hartung, Kay Topf, Andre Lächa, Mike Weber, Hans-Walter Rudolph, Stefan Hummel, Jan Bergmann, Steve Kellner, Frank Westhaus, Matthias Werner, Florian Jautzer

Andy Kaiser (SR),

Für die Gäste von Klettbach: X X

Tore: 0:1 Steve Kellner (40.) ; 0:2 Steve Kellner (50.)

, ,
Spielbericht 19.07.2019 X-FAB Betriebsauswahl (H)
Spielbericht 16.08.2019 Grün Weiß Witzleben AH (H)

Ähnliche Beiträge

Alte Herren

Spielbericht 13.09.2019 TSV 1899 Heyda (H)

Alte Herren

Spielbericht 30.08.2019 SV Germania Ilmenau (A)

Alte Herren

Spielbericht 06.09.2019 SV 1951 Gaberndorf (H)

Menü