Platz 3 für die E-Junioren beim Pfingstturnier in Vieselbach

Am 19.05.2018 nahmen die E-Junioren am Pfingsturnier in Vieselbach teil. Die Vorrunde spielten die 10 Teilnehmermannschaften in zwei Gruppen aus. Am Ende standen wir in unserer Runde nach vier Siegen gegen den Gastgeber, die SG 1910 Vieselbach (1:0), den FC Weißensee (3:1), die SG Einheit Melchendorf/ Windischholzhausen (1:0) und gegen FV BW Niederzimmern (1:0) als Tabellenerster im Halbfinale. Dieses war nun gegen den Tabellzweiten der Parallelrunde, den SV Blau-Weiß 91 Bad Frankenhausen zu bestreiten. Unserer Mannschaft dominierte das Spiel, aber letztendlich wollte der Ball bei den zahlreichen Chancen nicht ins Eckige und das Spiel endete nach regulärer Spielzeit 0:0. Nun musste das Neumeterschießen entscheiden, was wir leider glücklos verloren. Im Spiel um Platz 3 erneut gegen den Gastgeber siegte die Mannschaft durch drei sehenswerte Tore souverän mit 3:0. Unser Halbfinalgegner verlor das Finale gegen den FC Erfurt Nord deutlich. Für alle war es ein schöner Tag bei einem sehr gut organisiertem Turnier bei herrlichem Maiwetter. Die Kinder hatten sehr viel Spaß und können nun selbstbewusst in die Neuauflage des Spitzenspiels in unserer Liga gegen die SpVgg. Kranichfeld am kommenden Wochenende gehen.

Spielbericht 18.05.2018 FSV Grün Weiß Blankenhain (A)
Spielbericht 25.05.2018 X-FAB Betriebsauswahl (H)

Ähnliche Beiträge

Menü