Niederlage im Schlossberg Stadion

Im Nachholspiel am Mittwoch den 09.05.2018 im Schlossberg Stadion zu Tonndorf unterlagen die D Junioren des SV 70 Tonndorf mit 3:7 den Jungs von Empor Weimar 2.  Die Tore für den SV 70 Tonndorf erziehlten Finn Crohn in der 7 Minuten und Elias Remahne in 22 Minuten. Das 2 Tor war ein Eigentor eines Weimarer Spielers . Das nächste Spiel findet am 23.05.2018 um 17:30 Uhr zu Hause gegen Bad Berka.

Spielbericht 11.05.2018 Grün Weiß Erfurt (H)
Auswärtsniederlage der C-Junioren

Ähnliche Beiträge

Menü