Großes FairPlay Turnier in Bad Berka

Am Sonntag, 05.05.19 war es wieder soweit: Unsere F Junioren waren beim FC Einheit Bad Berka zu Gast und spielten ihr nunmehr 5. FairPlay Turnier in dieser Saison. Und das hatte es in sich. Schließlich hatten sich diesmal insgesamt 8 Mannschaften zum Turnier angemeldet, die im Modus Jeder gegen Jeden auf zwei Spielfeldern spielten – ein Mammutprogramm für unsere Fußballkids. Neben den Gastgebern, die diesmal mit 2 Mannschaften (FII Junioren und G Junioren) vertreten waren, konnten wir uns mit den Mannschaften vom FSV Blankenhain, SV Arnstadt 09, FC Empor Weimar, Schöndorfer SV und dem VfB Oberweimar messen. In sieben Spielen á 10 Minuten kamen alle Fußballkids dabei auf reichlich Spielzeit. Und unsere Jungs und Mädchen zeigten in allen Spielen ihr gewachsenes Spielvermögen und erzielten insgesamt 12 Turniertore. Nur im Spiel gegen die Berkaer F Junioren war uns trotz guter Möglichkeiten leider kein Torerfolg vergönnt. Dafür konnte sich hier Anton im Tor mit guten Paraden auszeichnen. Mit Feuereifer, immer fair und mit viel Spielfreude kamen für unsere Farben zum Einsatz:

Anton, Ullrich, Jammy, Selina, Mathilda, Louis, Fino, Emma, Albrecht

Schön zu sehen, dass sich die FairPlay Turniere immer größerer Beliebtheit erfreuen. Danke für die wieder tolle und faire Unterstützung der mitgereisten Eltern, Geschwister, Omas & Opas. Ein Lob und Dank auch an den Veranstalter, der dem Turnier einen würdigen Rahmen (alle Mannschaften erhielten Medaillien und ein Pokal) gegeben hat und es perfekt organisierte.

Auswärtssieg bei der SG Schöndorfer SV 2. – SV 70 Tonndorf 1 : 9
Bambinis mit vielen Toren

Ähnliche Beiträge

F-Junioren

F Junioren spielen tolles Turnier in der Fair Play-Liga

F-Junioren

Fair Play-Turnier Premiere im Schlossbergstadion

Menü