Allererstes Hallentunier der Bambinis

Am Samstag, den 26.01.19 reisten wir mit 9 Bambinis zu unserem ersten Hallentunier nach Arnstadt. Die Auslosung ergab, daß wir gleich im ersten Spiel gegen Stadtilm spielten. Hier konnten wir sehr gut mithalten und erreichten ein Unentschieden. Nach unserem zweiten Spiel gegen Ilmenau war der Jubel  riesig, wir hatten gewonnen. Finn schoss ein schönes Tor. In diesem Spiel hatten wir einige Vorteile, so traf Finn nochmals den Pfosten und Jaron vergab knapp. Das dritte Spiel gegen Holzhausen verlief sehr ausgeglichen, letztendlich nutzte Holzhausen eine gute Möglichkeit zum Sieg. Im abschließenden Spiel gegen die starken Arnstädter hielten wir gut dagegen, konnten aber 2 Tore nicht verhindern. Bei der anschließenden Siegerehrung des Fairplaytuniers, bei der alle Kids die Gewinner waren und eine Medaille und Süßes bekammen, war die Freude riesig.
Auf den Rängen, bei den Zuschauern und vorallem den Eltern und Freunden war die Stimmung super. Es wurde mitgefiebert, angefeuert und auch immer wieder gejubelt. So kann es weiter gehen.

Spielbericht 28.12.2018 Silvestercup 2018 in Gebesee
Alte Herren – Kader 2019

Ähnliche Beiträge

Menü