3 Punkte in Arnstadt geholt

Am letzten Spieltag der D Junioren trafen in Arnstadt der SV 09 Arnstadt und der SV 70 Tonndorf aufeinander. Am Ende Stand es 2:6 für die Jungs vom SV 70 Tonndorf. Damit sicherte sich der SV 70 Tonndorf den 5 Platz in der Tabelle. Eine Super Leistung von den Jungs aus Tonndorf. Glückwunsch. Die Tore für Tonndorf erzielten 0:1 (2 min) Konrad Backhaus, 0:2 (7 min) Elias Remahne der auch Torschützen König damit geworden ist, herzlichen Glückwunsch, 1:3 (15 min) Frederik Hummel, 2:4 (44 min) Lennert B., 2:5 (55 min) Fabian Süße und das 2:6 (60 min) Lucas Müller mit einem sensationellen direkt verwandelten Freistoß von der Mittellinie aus.

Spielbericht 15.06.2018 SV Fortuna Großschwabhausen (A) Pokal
Spielbericht 22.06.2018 TSV 1899 Heyda (H)

Ähnliche Beiträge

Menü