Auszeichnung bei der Saisoneröffnung für den SV 70 Tonndorf

Bei der Saisoneröffnung des KFA Mittelthüringen am 10.08.2018 in Haarhausen wurde der SV 70 Tonndorf ausgezeichnet. Die B- Junioren unter Trainer Michael Prokopp und Peter Detsch erhielten den Fair Play Preis in ihrer Staffel / Liga. Diesen Preis nahmen die Spieler Hardy Prokopp und Luka Remahne stellvertretend für die gesamte Mannschaft entgegen. Weiterhin wurde Elias Remahne bei den D- Junioren des SV 70 Tonndorf als Torschützenkönig in seiner Staffel ausgezeichnet. Glückwunsch an die Ausgezeichneten.

Zweites Vorbereitungsspiel gegen Lok Arnstadt gewonnen
D-Junioren verlieren letztes Vorbereitungsspiel gegen Bad Berka

Ähnliche Beiträge

Menü